Deiner Positionierung muss eine ganz bestimmte Magie innewohnen. Erst dann zeigt sich ihre natürliche Anziehungskraft!

Die Beratungspakete von »Leuchtfeuer« – strategischer Fokus „as a service“

Es ginge selbstverständlich auch „tailormade“ – also Modul um Modul mit Rücksichtnahme auf die individuelle Situation. Aber für das berühmte „Gschpür“ und um einen kalkulierbaren Kosten- und Zeitrahmen zu erhalten, gibt es die Beratungsleistung von »Leuchtfeuer« auf deine Absicht und die Evolutionsstufe des Unternehmens abgestimmt.

Pathfinder

Was GENAU verkauft das Unternehmen an wen? Hinter den Produkten oder Services liegen Verhaltensmuster und Wunsch nach Identifikation. Dadurch können nachhaltige Kundenerlebnisse generiert werden.

ab € 3.500,–

zzgl. MwSt.
Erstgespräch vereinbaren

Inkludiert…

  • Archetypenmodell und Verhaltenspräferenzen: Wechselwirkungen zwischen Unternehmen, Kunden und Mitarbeitern nutzen
  • Zielgruppenanalyse
  • Imageanalyse aus Selbstbild / Fremdbild
  • Kontaktpunkte mit der Marke
  • Produkte und Merkmale strategisch ausrichten

Innovator

Champagne Moments: Das bisher erfolgreich Erlebte jedes Entrepreneurs bietet einen Schatz an Innovationen. An der Schwelle, das Unternehmen noch wirkungsvoller zu gestalten, werden Kompetenzen und Potentiale ausgelotet.

ab € 7.000,–

zzgl. MwSt.
Erstgespräch vereinbaren

Inkludiert…

  • Archetypenmodell und Verhaltenspräferenzen: Wechselwirkungen zwischen Unternehmen, Kunden und Mitarbeitern nutzen
  • Zielgruppenanalyse
  • Imageanalyse aus Selbstbild / Fremdbild
  • Kontaktpunkte mit der Marke
  • Bewusste und unbewusste Kaufmotive erkennen
  • Neue Wertangebote generieren
  • Analyse Wettbewerber außer- und innerhalb der Branche
  • Produkte und Merkmale strategisch ausrichten
  • Gestaltung der Interaktionspunkte vor, während und nach dem Kauf

Mind changer

Die Frage nach dem Warum spiegelt sich in den stärksten Marken wider. Man muss allerdings tief graben um den Grund der offensichtlichen Schlagkraft zu erkennen. Das ist Entrepreneurship mit Tiefgang – zudem intrinsisch motiviert.

ab € 12.000,–

zzgl. MwSt.
Erstgespräch vereinbaren

Inkludiert…

  • Archetypenmodell und Verhaltenspräferenzen: Wechselwirkungen zwischen Unternehmen, Kunden und Mitarbeitern nutzen

  • Zielgruppenanalyse
  • Imageanalyse aus Selbstbild / Fremdbild
  • Emotionalisieren und Vermitteln von Mission und Vision Statements
  • Kontaktpunkte mit der Marke
  • Bewusste und unbewusste Kaufmotive erkennen
  • Neue Wertangebote generieren
  • Analyse Wettbewerber außer- und innerhalb der Branche
  • Produkte und Merkmale strategisch ausrichten
  • Gestaltung der Interaktionspunkte vor, während und nach dem Kauf
  • Employer Branding - Bewerten und Ausbau der Arbeitgebermarke
  • Marken Storytelling - Die Architektur einprägsamer Geschichten für alle Marktteilnehmer

Den Zeithorizont im Blickfeld – Das macht ein geschicktes Verzahnen von Zukunftsplanung und Tagesgeschäft erforderlich

„Unternehmenskommunikation neu“ braucht externe Schrittmacher. Genauso braucht es auch firmeninterne Antriebskräfte.  »Leuchtfeuer« macht hier ideales Tempo. Die Punkte-Skala verweist grob auf die innerhalb der eigenen Firma abzurufenden Leistungen. Denn einige zukunftsentscheidende Inhalte müssen in den eigenen Reihen entstehen, erfunden und weiterentwickelt werden.

Nach einer Woche:

Das Re-Briefing verleiht der Konzeptionsphase mehr Stabilität

Bist du bereit, die aktuelle Situation und die kommenden Absichten mit mir im Verbund anzupacken? Finden wir es hier heraus, wenn beiderseits die Erkenntnisdichte zunimmt.
Interner Teamaufwand: 

Nach 4 Wochen:

Die Dialogstärken zwischen Unternehmen und sämtlichen Marktteilnehmern entschlüsselt

Auf der Matrix des Markencode werden bewusste wie unbewusste Stärken bemerkbar. So wird das eigene Muster für das volle Markenpotenzial besser genutzt und deine Differenzierung kann sichtbar gemacht werden.
Interner Teamaufwand: 

Nach 8 Wochen:

Interaktionspunkte definieren, die Kunden berühren und bewegen

Welche Merkmale deines Unternehmen lassen sich erarbeiten, wenn wir in die relevanten Zielgruppen besser eintauchen können – immer mit dem Blick auf die gesamte Wertschöpfungskette sowie auf die Mitbewerber, und warum diese solche Angebote nicht bedienen werden können.
Interner Teamaufwand: 

Nach 16 Wochen: 

Resonanz erzielen - die Kraft der Marke mit einer unvergleichlichen Story erzählen 

Die Mission und Vision der Firma (sog. Unternehmensleitbilder) werden von Trivialitäten entstaubt und mit starken emotionalen Bildern & Texten anschaulich gemacht - und so für alle verständlich gemacht, um wirklich eine neue Ära zu beginnen.

Interner Teamaufwand: 

Nach 20 Wochen: 

Marktstrategie, die Leistungen physisch und sensorisch erlebbar macht

Eine Beratung ist immer medienneutral. Die Erkenntnisse daraus müssen allerdings auf zahlreichen Kanälen und Themengebieten orchestriert werden. Um die Größe des Spielfelds im Blick zu haben, werden zu erreichende Ziele in Pläne gegossen.
Interner Teamaufwand: 

Deine Mitarbeiter spielerisch in den Positionierungsprozess einbinden

Eine klare Positionierung beginnt in den eigenen Reihen. Was hat deine Mitarbeiter bewegt ins Unternehmen zu kommen und was motiviert sie zu bleiben? Weiters gilt es im heutigen „War of Talents“ die Nase vorn zu haben und eine attraktive Arbeitgebermarke zu sein.


Der spielerische Charakter des Workshop-Koffers »Das Employer Branding Talent« ermöglicht den Teilnehmern einen offenen und kreativen Zugang. Er führt zu zahlreichen Diskussionen und Ideen. Am Ende des Spiels liegt eine auf wissenschaftlicher Methodik basierende Analyse vor.

Werde zum Employer Branding Talent

Nachhaltig und interdisziplinär – mit meinen vertrauten Partnern zu noch mehr Wirkung

Gemeinsam anpacken, um stets den wirksamsten Hebel für die Positionierungsarbeit zu betätigen

Über Jahre hinweg hat sich eine Mentoring-Kultur in meinem Netzwerk entwickelt, die uns Erfolgsmechanismen im Verbund besser begreifen lässt: welchen Engpass gilt es vordergründig zu verstehen und zu behandeln, damit unternehmerisches Wachstum wirkungsvoll gestaltet werden kann.


Deine Marke ist komplex. Deine Marke ist ein Prozess. Alle, die daran teilhaben wollen, müssen sich in unterschiedlichen Disziplinen neue Fähigkeiten aneignen.


Mit-Denker und Co-Wörker